Zur Zeit nicht buchbar
Mo 10. Mai 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 09H30
Mo 10. Mai 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 13H45
Di 11. Mai 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 10H00
Di 11. Mai 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 13H45
Mi 12. Mai 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 19H30
Zur Zeit nicht buchbar

12.

MAI MI 19H30

Paavo Järvi – Schlusskonzert Conductors' Academy

Zur Zeit nicht buchbar
Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi Music Director
Michael Reid Klarinette
Henri Christofer Aavik Dirigent
Martijn Dendievel Dirigent
Subin Kim Dirigentin
Charlotte Politi Dirigentin
Teresa Riveiro Böhm Dirigentin
Laurent Zufferey Dirigent
Annelis Berger Moderation
Auswahl aus folgenden Werken:
Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu «Die Zauberflöte» KV 620
Igor Strawinsky «Petruschka» (Rev. Fassung 1947)
Claude Debussy «Première Rhapsodie» für Klarinette und Orchester
Johannes Brahms Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90
George Enescu Sinfonie Nr. 1 op. 13
Johann Strauss (Sohn) «Wein, Weib und Gesang», Walzer op. 333
Preise CHF 35
Veranstalter Tonhalle-Gesellschaft Zürich
(Foto: Alberto Venzago)
Michael Reid (Foto: zvg)
Die Krönung der diesjährigen Conductors' Academy findet am letzten Tag statt: Im Abschlusskonzert dirigiert jede/r einzelne Kandidat*in ein Stück und kann damit sein/ihr erlerntes Können unter Beweis stellen. Die sechs Teilnehmer*innen präsentieren Werke von Mozart, Strawinsky, Debussy, Brahms, Enescu und Johann Strauss (Sohn), während die Moderatorin Annelis Berger (SRF 2 Kultur) die Besucher*innen durch den Abend führt. Zudem wird das Konzert live über eine App gestreamt, sodass ein weltweites Publikum erreicht werden kann, das die Leistungen der jungen Dirigent*innen über ein Voting beurteilt. Der/die Gewinner*in wird zum Pärnu Music Festival 2021 eingeladen, das unter der Leitung von Paavo Järvi steht.